Montag, 23. April 2012

Missed that so much.

Ich sehe dich die Stiegen nach oben kommen, drehe mich schnell um. Ich tue so als hätte ich dich nicht gesehen und bin gespannt wie du dich mir gegenüber verhalten wirst. Wie mein bester Freund? Hoffentlich.
Du trittst mir leicht in den Hintern und ich drehe mich zu dir. Ich schlinge meine Arme um dich und du deine um mich. Du drückst mich fest an dich und wir wippen leicht hin und her. " Ich kann dich noch nicht loslassen." sage ich lachend und schließe kurz die Augen.
Irgendwann lasse ich dich dann los, denn ich muss dich loslassen. Ich sehe dich an und wir beginnen zu reden , beginnen Blödsinn zu machen. Du piekst mir immer und immer wieder in den Bauchnabel. Ich habe das vermisst. Wir lachen, du erzählst mir Dinge aus den letzten Tagen und ich hab vergessen wie sehr ich das vermisst habe. Wie sehr ich dich vermisst habe. Und dann bemerke ich ihre Blicke. Ich drehe meinen Kopf und sehe sie, wie sie uns verächtlich ansieht und hoffe dass du es nicht siehst. Das würde dir zuviel ausmachen. Wie kann sie uns nur so ansehen?
Sie liebt uns doch, alle beide.

1 Kommentar:

  1. hey, mir gefällt dein blog sehr gut hast du lust auf gegenseitiges verfolgen?:)♥

    http://jousi-wants-to-be-free.blogspot.de/

    AntwortenLöschen